FAQ - Antworten zu häufig gestellte Fragen

1. Technische Fragen/Themen  

Ich kann mich nicht einloggen.  

Kannst du dich nicht einloggen, setze bitte dein Passwort unter https://imkerling.de/web/reset_password zurück. Du er hältst daraufhin eine neue E-Mail, mit der du ein neues Passwort vergeben kannst.  


Ich kann mich nicht registrieren. Ich habe den Registrierungslink nicht erhalten.  

Neben der Bestellbestätigung hast du  die E-Mail „Ihr Teilnehmerkonto bei dbv network“ erhalten mit einem Link, mit dem du dich einmalig registrieren und dich damit immer einloggen kannst. Wenn du den Link anklickst, wirst du aufgefordert, ein Passwort zu vergeben. Damit erhältst du den Zugang. Hast du diese E-Mail nicht erhalten, überprüfe bitte deinen Spam-Ordner. Findest du die E-Mail nicht mehr, versuche  dich  bitte mit der Passwort-vergessen Funktion zu registrieren https://imkerling.de/web/reset_password.  


Mein Passwort funktioniert nicht. Ich kann mein Passwort nicht vergeben.  

Für  deine bestmögliche Sicherheit haben wir folgende Kriterien für die Vergabe von Passörter aufgestellt:  

1.         Passwörter bestehen aus mindestens acht und höchstens 12 Zeichen,   

2.         darunter Buchstaben, Zahlen und diesen Sonderzeichen  #!$ %( )*+ /:; =?@ \ _{ | } ;  

3.         Ein Passwort muss zumindest einen Buchstaben und eine Zahl enthalten.   

4.         Leerzeichen dürfen nicht enthalten sein.  


Wie lange kann ich die Inhalte auf der Plattform nutzen?  

Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben insgesamt ein Jahr lang Zugriff auf alle erstandenen Kursinhalte ab Kaufdatum. Du kannst also in dieser Zeit alle Videos, Texte und Folien so oft aufrufen, wie du möchtest. Im nächsten Jahr werden wir die Inhalte ggf. aktualisieren und stellen Möglichkeiten für eine Verlängerung bereit.  


Muss ich eine extra Software installieren?  

Nein. Für unsere Imkerling-Kurse benötigst du nur ein Endgerät wie einen Laptop oder einen PC und einen Internetzugang. Über die Seite Imkerling.de kannst du dich dann von jedem Ort aus zu jeder Uhrzeit anmelden und deine Kurse aufrufen.  


Kann ich die Kurse auch offline, unabhängig von einer Internetverbindung, nutzen?   

Nein, das ist nicht möglich. Für die Verwendung der Angebote auf dem Imkerling solltest du stets eine Verbindung zum Internet sicherstellen.  

 
2. Fragen zu den Preisen  

Wie teuer sind die einzelnen 8 Module von Dr. Pia Aumeiers Imkerkurs? Ist das Gesamtpaket günstiger? Hat es Vor- oder Nachteile die Module einzeln oder als Paket zu kaufen?  

Das erste Modul ist mit 59,90 € etwas teurer als die Module 2 bis 8, die einzeln jeweils 39,90 € kosten. Du sparst  im Gesamtpaket für 299 Euro gut 40 Euro im Vergleich zum Einzelerwerb. Modul 1 ist sehr umfangreich und eignet sich vor allem für Einsteiger, die sich Bienen anschaffen wollen. Wer schon etwas länger imkert, wird es in diesem Modul sehr leicht haben, da viele Inhalte wahrscheinlich schon bekannt sind. In Modul 2 bis 8 geht es dann konkret um die Theorie zur Völkerentwicklung und Praxis-Arbeiten, die über das Jahr anstehen. Es besteht zudem die Option, nur die Module zu erwerben, die für  dich  interessant sind. Dann zahlst du nur für die Inhalte, die dich konkret interessieren wie zum Beispiel Schwarm-Management oder Honigernte.  


Gibt es einen Rabatt für Schülerinnen und Schüler?  

Für Schüler, aber auch für Schulungsobleute und andere Multiplikatoren bieten wir unsere Imkerling -Kurse zu speziellen Konditionen an. Bei Interesse melde dich unter service@imkerling.de.  
 

3. Fragen/Themen zum Kauf oder Bezahlung  

Ich habe keine Rechnung erhalten oder finde meine Überweisungsdaten nicht.  

Wir versenden dir direkt nach Kaufabschluss eine Buchungsbestätigung mit der Rechnung. Bitte überprüfe  deinen Spam-Ordner, wenn du diese E-Mail nicht finden kannst . Falls  du  die E-Mail nicht findest , sende uns bitte mit Angabe des Namens und der E-Mail, mit der du den Kurs gekauft  hast, eine E-Mail an service@imkerling.de.  


Ich habe den falschen Kurs gekauft.  

Hast du den falschen Kurs gekauft und diesen noch nicht belegt, buchen wir deinen Kurs gerne um. Wende dich bitte hierfür mit deinem Namen und der Rechnungsnummer an  service@imkerling.de.  


Ich habe ein Modul gekauft und möchte jetzt den kompletten Kurs mit allen Modulen kaufen.  

Wir rechnen dir gerne die bereits gezahlten Kosten an. Wende dich bitte hierfür mit deinem Namen und der Rechnungsnummer an service@imkerling.de.  


Kann ich den Kurs auch in Raten zahlen?  

Leider nein. Wir arbeiten derzeit noch an einem Abo-Bezahlmodell.   

 
4. Allgemeine Fragen zu den Kursen  

Erhalte ich nach Durchführung aller Module einen Nachweis (ähnlich einem Zertifikat oder Sachkundenachweis) darüber?  

Ja, du erhältst  für alle Module einzeln sowie für die Absolvierung des Gesamtkurses eine Teilnahmebescheinigung, also einen Nachweis, dass du die Module erfolgreich absolviert hast.   


Gibt es Unterlagen, die mir Dauerhaft zur Verfügung gestellt werden? Bspw. eine Zusammenfassung per PDF o.ä.?!  

Du erhältst  zu jeder Lektion (Ein Modul besteht aus vier bis sieben Lektionen) eine Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte, die du dir in Form eines PDFs herunterladen und abspeichern kannst. Zudem gibt es manchmal Zusatz-Dokumente, die ebenfalls zum Download bereitstehen (Anleitungen, Extra-Infos usw.).  


Wann erscheinen die Kursmodule?  

Die Erscheinung der Kursmodule kannst du  auf den Produktseiten  ( hier für den Sebastian Faiß-Kurs )   und  ( hier für den Pia Aumeier-Kurs einsehen.  

 
5. Fragen zu den Kursinhalten  

An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zu den Inhalten habe?  

Du hast  jederzeit die Möglichkeit,  dein e Fragen per Mail an  service@imkerling .de zu richten. Unser Kundenservice leitet fachliche Fragen an die Redaktion vom Deutschen Bienen-Journal weiter. Sehr spezielle Fragen geben wir direkt an die Dozenten. Beim Kurs von Sebastian Faiß finden regelmäßige Live-Chats einmal im Monat statt. Auch mit Dr. Pia Aumeier planen wir Live-Chats, in denen die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer ihre Fragen stellen können.   


Kann man sich nach Absolvierung des Kurses Imker nennen?  

Die Kurse sollen den Einstieg in die Imkerei erleichtern. Um fachgerecht Bienen halten zu können, gehört jedoch mehr als ein Lehrgang – ganz gleich, ob dieser online stattfindet oder draußen. Eine gute Imkerin oder ein guter Imker wird man erst, indem man mehrere Jahre lang erfolgreich Bienenvölker führt. Das Wissen um die Theorie und die Hintergründe sowie die regelmäßige Teilnahme an Schulungen ist für eine gute imkerliche Praxis dennoch unverzichtbar. Diese Theorie vermitteln wir Ihnen in den Imkerling -Kursen.  


Eignen sich die Kurse für Anfänger oder Fortgeschrittene?  

Gemeinsam mit unseren Dozentinnen und Dozenten haben wir die Online-Kurse so gestaltet, dass Teilnehmende bestmöglich auf den Einstieg in die Imkerei vorbereitet werden. Zudem beleuchtet Dr. Pia Aumeier in ihrem Kurs die Inhalte so umfassend und tiefgehend, dass auch erfahrene Imkerinnen und Imker noch viel dazulernen und den Kurs als eine Auffrischung oder Vertiefung ihres Fachwissens nutzen können.  


Ich überlege, mit der Imkerei anzufangen und möchte auf jeden Fall vorher reichlich Informationen und Kenntnisse sammeln. Eignen sich die Kurse auf dem  Imkerling  für diesen Zweck?  

Für alle, die noch keine eigenen Bienenvölker besitzen, empfehlen wir das Modul 1 von Dr. Pia Aumeiers Imkerkurs. Hier wird in einem „Rundumschlag“ alles vermittelt, was man zum Einstieg in die Imkerei wissen muss. So ist man anschließend in der Lage, besser einzuschätzen, welche Arbeiten einen als zukünftige Imkerin oder Imker erwarten, und kann entscheiden, ob man tatsächlich mit der Bienenhaltung beginnen möchte.   


Wie unterscheiden sich die Betriebsweisen beider Kurse voneinander?   

Dr. Pia Aumeier vermittelt in ihrem Kurs die Betriebsweise mit zwei Bruträumen, die für Beutenmaße wie Deutsch Normal oder Zander geeignet ist. Der Kurs von Sebastian  Faiß bezieht sich auf das Imkern in Großraumbeuten im  Dadant -Maß. Auf der Website des Bienen-Journals finden Sie  hier Informationen zur Großraumbeute .  


Gibt es auch Angebote für Fortgeschrittene?   

Für alle, die schon einige Jahre Bienen halten, empfehlen wir den Imkerkurs von Dr. Pia Aumeier, da die Inhalte darin so tiefgehend beleuchtet werden, dass er auch für Fortgeschrittene interessant ist. Künftig möchten wir die Plattform weiter ausbauen und auch Kurse anbieten, die spezielle Themen wie „Wachsgewinnung“, „Wildbienen“ oder „Bienenweide“ behandeln.