Fortbildung Sachkunde Pflanzenschutz - Handel

Preis: 59,90 € 59.9 EUR

59,90 €

inkl. der gültigen gesetzlichen MwSt.


In den Warenkorb


Im eigenen Tempo lernen
Zu jeder Zeit, an jedem Ort weiterbilden
Von Experten entwickelt

Odoo CMS – ein umfassendes Bild

EINFACH ONLINE: DIE FORTBILDUNG SACHKUNDE
PFLANZENSCHUTZ SPEZIELL FÜR DEN handel

In dieser speziell für Mitarbeiter im Handel entwickelten Online-Fortbildung werden Ihnen aktuelle Informationen zu den gesetzlich vorgegebenen Fortbildungsthemen Recht, Integrierter Pflanzenschutz und den Maßnahmen zum Schutz von Mensch, Tier, Pflanze und Naturhaushalt vermittelt. Darüber hinaus werden weitere rechtliche Themen angesprochen.

Ein besonderer Schwerpunkt dieses Fortbildungsangebots stellt das Beratungsgespräch dar, zu dem jeder Verkäufer bei jedem Verkauf eines Pflanzenschutzmittels gesetzlich verpflichtet ist.
In dieser Online-Fortbildung der Landakademie wird den Mitarbeitern im Handel konkret vermittelt,
was genau im Rahmen eines Beratungsgesprächs dem Käufer vermittelt werden muss, um den
gesetzlichen Verpflichtungen zu entsprechen.


Mit dieser Online-Fortbildung erlangen Sie anschließend eine bundesweit anerkannte Teilnahmebescheinigung über die gesetzlich vorgeschriebene Fortbildung zum Sachkundenachweis Pflanzenschutz.

Die Teilnahmebescheinigung ist nach §7 PflSchSachkV für alle Teilnehmer anerkannt, die bereits sachkundig
sind. Melden Sie sich gleich hier an und legen Sie los!

Sachkundeinhaber anderer Fachrichtungen können auch die fachlich übergreifende Fortbildung zur
Sachenkunde Pflanzenschutz nutzen.

Was sie lernen werden

Rechtsgrundlagen:

relevante Gesetze und Verordnungen für den Pflanzenschutz sowie die gute fachliche Praxis



Handel und Beratungsgespräch:

Voraussetzungen für den Handel und Anforderung an das Beratungsgespräch insbesondere für Hobbygärtner


Integrierter Pflanzenschutz:

indirekte und direkte Pflanzenschutzmaßnahmen, Pflanzenschutzpraxis im Garten


Schadursachen und ihre Diagnose:

belebte und unbelebte Schadursachen bei Pflanzen und Pflanzenerzeugnissen – wie man sie erkennt und damit umgeht



Pflanzenschutzmittelkunde:

Eigenschaften, Wirkweisen, Anwendungsbereiche von Pflanzenschutzmitteln



Ausbringung & Umgang:

Verfahren der Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln und Umgang mit Pflanzenschutzgeräten



Risikomanagement und Anwenderschutz:

Maßnahmen zum Schutz von Mensch, Tier, Pflanze und Naturhaushalt, umweltverträgliche Entsorgung von Pflanzenschutzmittelresten und -verpackungen.


Odoo-Bild- und -Textbaustein

WIE UMFANGREICH DIE FORTBILDUNG IST:

Die Online-Fortbildung Sachkunde Pflanzenschutz dauert 4 Stunden und beinhaltet verschiedene Lektionen mit zahlreichen interaktiven Übungen.

WAS SIE FÜR DEN KURS MITBRINGEN MÜSSEN:

Teilnehmer der Landakademie-Online-Fortbildung Pflanzenschutz müssen bereits Inhaber des Sachkundenachweises Pflanzenschutz sein oder benötigen eine solche Fortbildung, um noch einen Antrag für den Sachkundenachweis stellen zu können.

Alt-Sachkundige ohne Fortbildung klicken für weitere Informationen bitte hier!

WANN SIE EINSTEIGEN UND SICH FORTBILDEN KÖNNEN:

  • Jederzeit (ausgen. Wartungs- & Ausfallzeiten)

WIE LANGE DER KURS FÜR SIE OFFEN IST:

  • Der Kurs steht Ihnen ab Buchung 1 Monat lang zur Verfügung.

Odoo-Bild- und -Textbaustein

WAS SIE AM ZIEL ERWARTET:

  • Haben Sie den Fortbildungskurs zum Sachkundenachweis Pflanzenschutz vollständig durchgearbeitet, sind nur wenige Schritte notwendig, um die anerkannte Teilnahmebescheinigung zu erhalten.
  • Drucken Sie eine persönliche Erklärung aus und schicken Sie diese an unsere Fax-Nummer oder laden Sie diese Erklärung direkt in Ihrem Lerncockpit hoch.
  • Sobald alle Lernmodule bearbeitet wurden, der Rechnungsbetrag beglichen ist und Ihre unterschriebene Erklärung vorliegt, sind die Voraussetzungen erfüllt und der Kurs kann anerkannt werden.
  • Die Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung können Sie sich je nach Bundesland direkt herunterladen oder sie wird Ihnen per Post zugeschickt.

Technische voraussetzungen -
was ihr computer leisten können muss:

Informationen zu den technischen Anforderungen finden Sie in unseren FAQ's.